Kidde Deugra - A Hamilton Sundstrand Company

Brandschutz in gepanzerten Fahrzeugen

Um für optimale Sicherheit und Kontrolle zu sorgen, setzen KIDDE-DEUGRA-Lösungen für Brandschutz an zwei unterschiedlichen Stellen im Fahrzeug an: im Triebwerks- und im Mannschaftsraum. Wohingegen der Triebwerksraum mit einer Feuerlöschanlage abgesichert wird, dient eine Brandunterdrückungsanlage dem Schutz des Mannschaftsraums.

System Feuerlöschanlage Brandunterdrückungsanlage
Ereignis Feuer im Triebwerksraum Verpuffung im Mannschaftsraum
Geschützter Bereich Triebwerksraum Mannschaftsraum
Branderkennung Thermische Detektoren Optische Detektoren
Löschzeit unter 20 Sekunden ca. 150 ms

Doppelt gut, doppelt sicher.
Eine kombinierte Lösung beider Systeme bietet einen optimierten Schutz für Mensch und Maschine:

  • Erhöhung der Überlebenschancen/-wahrscheinlichkeit für Besatzung und Fahrzeug
  • Zusätzlicher Schutz bei Angriff mit Molotow-Cocktails
  • Schutz des Fahrzeuges bei Transport und Lagerung


Auch hier gilt natürlich das KIDDE DEUGRA Prinzip.
Modernste Sicherheit heißt nicht nur, einen Brand während des Betriebs festzustellen und schnellstmöglich automatisch zu löschen. Es heißt vielmehr auch, optimalen Schutz auch bei abgestelltem Fahrzeug zu gewährleisten. Daher muss das Brandschutzsystem stets betriebsbereit sein, um auch dann vor Feuer durch Betriebsstörungen oder Fremdeinwirkung zu schützen. Und dies gewährleistet KIDDE-DEUGRA.